Familienfest im KiEZ Querxenland

Wie auch im vergangenen Jahr möchten wir als Verein die Gelegenheit wahrnehmen, uns an der Gestaltung des Oberlausitzer Familienfestes im Oktober 2017 auf dem Gelände des Querxenlandes einzubringen. Wir werden mit dem Betreiben des Kuchenrades für eine gute Stimmung unter den Gästen sorgen und den Erlös der „Kuch'nbrat'l“ der Vereinskasse zugute kommen lassen.
Wir bitten alle, die uns bei dieser Aktion wieder mit selbstgebackenem Kuchen oder anderweitigem persönlichen Einsatz unterstützen wollen, sich umgehend beim Vorstand zu melden. Selbstgebackene Kuchen können bis spätestens 10.30 Uhr noch an unserem Stand im Querxenland abgegeben werden.

Bei dieser Gelegenheit ergibt sich vielleicht auch wieder die eine oder andere Möglichkeit mit Familien ins Gespräch zu kommen, die vielleicht nur eine kleine Ermutigung brauchen, einmal für ein paar Tage in die Rolle einer Gastfamilie zu schlüpfen, um ein weißrussisches Kind ein wenig am deutschen Familienleben teilhaben zu lassen.